Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 519 mal aufgerufen
 Linktipps und Sonstige Empfehlungen
bine Offline




Beiträge: 1.228

25.08.2011 10:03
EM - Effektive Mikroorganismen Zitat · antworten

Zitat
Einige Beispiele:
Fliesenwände
Man sprüht eine Mischung von 1:50 (z.B. 20 Milliliter EM-Farming™ plus 1,0 Liter Wasser) darauf. Nach kurzer Zeit lässt sie sich leicht reinigen. Bei starkem Belag verwendet man eine Verdünnung von 1:25 (z.B. 40 Milliliter EM-Farming™ plus 1,0 Wasser).

Herd
EM-Farming™ wird unverdünnt auf die verschmutzten Flächen gesprüht; man wartet einige Minuten bis zum Abputzen.

Kühlschrank, Tiefkühltruhe
Gerüche verschiedenen Ursprungs verschwinden, wenn man gelegentlich mit einer EM-Farming™-Verdünnung 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) sprüht.

Töpfe und Pfannen
Alle Rost- und anderen Beläge lassen sich nach dem Besprühen mit einer EM-Farming™-Verdünnung von 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) leichter entfernen. Gegebenenfalls lässt man EM über Nacht arbeiten.

Biotonne
Küchenabfälle entwickeln vor allem in der warmen Jahreszeit unangenehme Gerüche, die durch wöchentlich mehrmaliges Besprühen des Tonneninhaltes mit einer EM-Farming™-Verdünnung schnell verschwinden (1:100, z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser).

Wohnräume
Wenn es im Haus/in der Wohnung staubig ist, und/oder es nach Rauch und Haustieren riecht, kann man die Zimmer mit einer EM-Farming™-Verdünnung von 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) besprühen. Das neutralisiert den Staub und erfrischt die Luft.

Teppiche
Darin können sich Motten oder Zecken festsetzen. Zur Säuberung und Auffrischung besprüht man sie sehr
intensiv mit einer EM-Farming™-Lösung 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser). Sie werden nach dem Trocknen sehr schön weich.

Diele
Ein Holzfußboden braucht nach dem Sprühen mit einer EM-Farming™-Lösung von 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) nicht gewachst zu werden. Er glänzt nach der Anwendung.

Schränke und Garderoben
Zur Auffrischung und zur Verhütung von eventuellem Schimmel durch Feuchtigkeit wird gelegentlich mit einer EM-Farming™-Verdünnung 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) gesprüht. Die Kleider werden wieder aufgefrischt ohne langwieriges Lüften.

Schuhschränke
Einsprühen von 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) verdünnter EM-Farming™-Lösung tilgt schlechte Gerüche und gibt den Schuhen einen schönen Glanz.

Leder
Schimmelbeläge auf Lederbekleidung, die sich während der Aufbewahrung im Schrank bilden, lassen sich durch Abreiben mit unverdünntem EM-Farming™ entfernen. Die Kleidungsstücke bekommen einen angenehmen Geruch.

Glastüren
Durch Aufsprühen von 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) verdünnter Lösung lassen sich die Schmutzbeläge leicht reinigen und der Staub wird sich auch in Zukunft weniger festsetzen.

Badezimmer, Toilette und Waschmaschine
Badezimmer und Toilette müssen sauber sein. EM nimmt alle schlechten Gerüche oder Beläge. Auch hier verwendet man EM-Farming™ unverdünnt.

Putzen allgemein
Überall dort, wo mit Wasser geputzt wird, gibt man eine EM-Farming™-Lösung von 1:100 (z.B. 10 Milliliter auf 1,0 Liter Wasser) in einen Putzeimer. Alle schmierigen Beläge oder Schmutz im gesamten Haus/Wohnung lassen sich leicht und hygienisch einwandfrei entfernen.

Verstopfter Abfluss
Wenn der Abfluss verstopft ist, erhält er 10 Milliliter EM-Farming™ in unverdünnter Lösung. Über Nacht einwirken lassen. Dadurch wird der Abfluss wieder gängig und auch der üble Geruch verschwindet.

Fußmatten
Durch Besprühen mit 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) EM-Farming™-verdünnter Lösung lassen sich schmutzige Beläge leicht entfernen. Etwa eine halbe Stunde einwirken lassen, dann ausklopfen, nochmals nachsprühen und trocknen lassen.

Waschmaschine/Spülmaschine
Eine Verschlusskappe voll unverdünntem EM-Farming™ wird dem Waschpulver/ Reinigungsmittel (auch den biologischen Mitteln) zugegeben. Der Wascheffekt wird verbessert und nach und nach die Ablagerungen in der Maschine entfernt. Das EM-Farming™ kann man sehr gut und noch effektvoller mit der EM-Keramik (Röhrchen/Pipes) kombinieren. Man nimmt hiervon ein Röhrchen auf einen Liter Wasser. Man spart dadurch Waschmittel.

Toilettenspülkasten
Eine Schraubkappe voll unverdünntem EM-Farming™ täglich in den Wassertank gegeben, verhindert Schmutzansatz in der Toilettenschüssel und beseitigt Gerüche. Auch hier kann man das EM-Farming™ sehr gut und noch
effektvoller mit der EM-Keramik (Röhrchen/ Pipes) kombinieren. Man nimmt ein Röhrchen auf einen Liter Wasser. Chemische Toilettensteine gehören nicht in einen Haushalt.

Bad allgemein
Im Badezimmer riecht es immer frisch, wenn man mit 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) verdünnter EM-Farming™-Lösung sprüht.

Autopflege
Man sprüht 1:100 (z.B. 10 Milliliter plus 1,0 Liter Wasser) verdünnte EM-Farming™-Lösung unter die Motorhaube. Öl und Schmierfett werden entfernt und die Laufeigenschaften der entsprechenden Teile verbessert. Im Wageninneren lassen sich durch Sprühen mit 1:100 verdünnter EM-Farming™-Lösung alle Teile (beispielsweise Lenkrad, Steuerknüppel, Kupplung, alle Kunststoffteile, Sitze, Fußmatten, Fußboden, Aschenbecher, Spiegel, sonstige Glasteile usw.) bequem reinigen und pflegen.




http://em-effektive-mikroorganismen.de/


EM Help Spray für Tiere

Zitat
Beruhigt und entspannt bei belastenden und stressigen Situationen. Panik, Zittern, Starrheit oder Überreaktionen, Angriffslust und Unberechenbarkeit zeigen Tiere oft in Situationen, denen sie nicht entsprechend begegnen können. Bei all diesen Verhalten, die auf Angst oder Unsicherheit zurückzuführen ist, kann der EM-Help-Spray mit ausgewählten Blütenessenzen rasch, effektiv und sicher angewandt werden. Anwendung: In der Transportbox bzw. im Auto über das Tier sprühen und den herniedersinkenden Sprühnenbel vom Tier einatmen lassen. Falls das Versprühen für ihr Tier beunruhigend wirkt, geben Sie einige Sprühstösse in Ihre Hand und streichen dann über das Fell des Tieres



http://www.bio-bahnhof.de/produkte_tiere...TH1025-585.html
http://www.em-laden-muenchen.de/shop/art...26aid%3Demv7%26



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

25.08.2011 13:22
#2 RE: EM - Effektive Mikroorganismen Zitat · antworten

Das EM Helpspray ist dann etwas völlig anderes als Felliway Spray!?
Es hört sich sehr interessant und auch logisch an. Ich würde das gerne irgendwann mal testen.
Hast DU damit Erfahrung? Oder mit einem anderem EM Produkt?




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

25.08.2011 14:07
#3 RE: EM - Effektive Mikroorganismen Zitat · antworten

ne ich kenne beide sprays nicht



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen