Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 253 mal aufgerufen
 Beilagen
bine Offline




Beiträge: 1.228

29.08.2011 12:03
Fingernudeln Zitat · antworten

.

Fingernudeln

1 kg mehlige kartoffeln (unbedingt am vortag kochen lässt sich dann besser verarbeiten)
etwa 150-250gr mehl (geschätzt ich hab da nie was gewogen, der teig sollte nicht/kaum kleben)
1-2 eier (je nach größe)
salz
butterschmalz zum ausbacken


kartoffeln vom vortag schälen und durch die kartoffelpresse auf die bemehlte arbeitsfläche drücken,
salz drüber, ei(er) dazu und mit dem mehl, welches ich nach und nach zugegeben habe zu einem teig verkneten.

stückchen vom teig nehmen und etwa fingerdicke und fingelange würstchen formen und in der pfanne in Öl oder butterschmalz goldbraun backen

man kann fingernudeln zu kompott und apfelmus essen,
oder zu sauerkraut, als beilage zu gulasch um nur einige beispiele zu nennen

sie schmecken aber auch superlecker wenn man neben dem rausbacken einfach so eins nach dem andern in der hand verzehrt
ich hab sie selten gemacht weil ich immer so viele machen musste da schon die hälfte weg gefuttert war vor ich alle ausgebacken hatte ... da kamen die kinder ständig in die küche und haben nachschub geholt


fotoquelle:http://threefivesix.blogspot.com/2009_08_01_archive.html



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Lissy und Emily Offline




Beiträge: 188

30.08.2011 21:46
#2 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

Ahhh, das ist sowas wie "Bubespätzle" ....

Liebe Grüße
Alex und Lissy (und Emily immer im Herzen)

bine Offline




Beiträge: 1.228

30.08.2011 22:01
#3 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

du meinst schupfnudeln

ähnlich nur um klassen besser für meinen geschmack ... selbstgemacht schupfnudeln hab ich noch nicht gegessen nur gekaufte oder auf märkten (bestimmt auch fertigprodukt)



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

31.08.2011 05:47
#4 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

oh, tolles Rezept !!!

Lissy und Emily Offline




Beiträge: 188

04.09.2011 14:09
#5 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

ja genau Schupfnudeln, der Begriff fiel mir nicht mehr ein

Liebe Grüße
Alex und Lissy (und Emily immer im Herzen)

bine Offline




Beiträge: 1.228

04.09.2011 14:39
#6 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

zwischen den fingernudeln und den gekauften schupfnudeln liegen allerdings welten ... kein annähernder vergleich



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Lissy und Emily Offline




Beiträge: 188

04.09.2011 14:41
#7 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

da muss ich die doch einfach mal ausprobieren - finde die gekauften nämlich eigentlich schon ganz lecker

Liebe Grüße
Alex und Lissy (und Emily immer im Herzen)

bine Offline




Beiträge: 1.228

04.09.2011 14:44
#8 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

lecker ? ... die sind für mich nur ne notlösung weil sich für mich allein der aufwand nicht lohnt find ich

die fingernudeln sind auch nicht so knallhart wie die gekauften schupfnudeln
muss ein lockerer geschmeidiger teig sein



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Lissy und Emily Offline




Beiträge: 188

04.09.2011 14:51
#9 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

naja, ich bin wohl nicht so anspruchsvoll bin auch nicht wirklich eine gute Köchin, ums kurz und knapp zu halten ich find kochen doof...esse zwar sehr gerne, aber nach der Arbeit kochen finde ich echt voll zum ....bin froh, wenn Jörg bei seiner Mutter isst und ich abends nur was Schnelles machen muss (kalte Küche, Fast Food...) weiß gar nicht woher ich das hab...Mama und Omas sind super Köchinnen

Liebe Grüße
Alex und Lissy (und Emily immer im Herzen)

bine Offline




Beiträge: 1.228

04.09.2011 15:16
#10 RE: Fingernudeln Zitat · antworten

früher zu familienzeiten hab ich gerne gekocht sogar 2 x täglich



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen