Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 113 mal aufgerufen
 Erziehung & Verhalten
Paula1974 Offline




Beiträge: 5

24.10.2019 12:33
Probleme beim füttern Zitat · Antworten

Hi,
mittlerweile ist mein kleiner Maine Coon Bruder für meine Miezi eingezogen und die Zusammenführung hat super geklappt. Sie lernen sich zwar immer noch kennen und müssen manchmal austesten wer jetzt das Oberhaupt ist, aber das passiert zum Glück eher spielerisch. Ich habe auch super viel vorher gelesen und mich wirklich schlau gemacht über die Zusammenführung. Jeder hatte sein eigenes Zimmer, dürfte erstmal nur an der Tür schnuppern etc.
Jetzt gerade beschäftigt mich eigentlich nur noch das Futter. Das Problem ist nämlich, dass sich die beiden zwar super verstehen, aber wenn ich Fressen hin stelle, dann macht meine Mietzi den Boss und lässt ihren jüngeren (mittlerweile gleichgroßen) Freund erstmal nicht ans Futter. Erst, wenn sie fertig ist, darf der Kleine auch mal ans Futter. Ich weiß nicht, wie lange er da noch mit macht. Immerhin wird er wirklich größer und stärker als sie werden...
Kennt sich da jemand mit aus?
Wie habt ihr das geregelt?

Mrs. Norris Offline




Beiträge: 10

28.10.2019 10:59
#2 RE: Probleme beim füttern Zitat · Antworten

Ich habe ehrenamtliche Jahrelang bei der Katzenhilfe und dem Tierschutzverein in unserer Stadt gearbeitet und oft solche Fälle gehabt.
Habe irgendwann nebenbei ein Fernstudium zur Tierpsychologin angefangen (leider nie abgeschlossen) und habe da echt viel gelernt (falls es interessiert: https://www.sgd.de/kursseite/tierpsychologie-tierhaltung-tierbetreuung-tierverhaltenstherapie.html)

Ich denke, das Problem wird nicht sein, dass er sich das irgendwann nicht mehr gefallen lässt (denn er hat sich nun ja schon untergeordnet), sondern dass ihre Angst, dass er ihr was wegnimmt größer wird… Da musst du evtl überlegen, ob du sie bei diesem Verhalten tadelst, dass sie merkt, dass es nicht ok ist. DU bist die Herrin im Haus, nicht die Katze.

Hier noch ein Überblick zur Erstausstattung bei Kaninchen: https://www.futterhaus.de/ratgeber/klein...rstausstattung/

Berlioz Offline




Beiträge: 3

22.04.2020 11:42
#3 RE: Probleme beim füttern Zitat · Antworten

Wir hatten ein ähnliches Problem. Ist zum Glück mit der Zeit besser geworden.

Katzen brauchen, Katzen brauchen, Katzen brauchen furchtbar viel Musik

Mrs. Norris Offline




Beiträge: 10

15.07.2020 15:27
#4 RE: Probleme beim füttern Zitat · Antworten

Was habt ihr gemacht? damit es besser wird?

Hier noch ein Überblick zur Erstausstattung bei Kaninchen: https://www.futterhaus.de/ratgeber/klein...rstausstattung/

Bevvie Offline



Beiträge: 6

02.06.2021 19:27
#5 RE: Probleme beim füttern Zitat · Antworten

das ist auch mein problem

 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz