Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 494 mal aufgerufen
 Katzenklo
*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

13.05.2011 19:01
Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

am Freitag, den 13.5.2011,

ich habe hier so eine tolle Anregung von Harlekin- Andrea erhalten, und war fortan gefesselt
Unsere Eumels sprechen ihre eigene Sprache, aber wirkungsvoll.

da hat dat Dosi tatsächlich auf unser Klo eine Deckel raufgelegt, neeeee wa ??????



is ja schon guuuuuuuuuuuuut, ich geh erst mal, ob ich mittem Pöppes reinpasse



nee eiy, seht Ihr dat, der Dicke, will da auch rin



wie jetzt DICKER, dat hast Du falsch verstanden, dat glaub ick wohl nicht, das hab ich schon gemietet



lass doch die Chefin quatschen, Dicki, Du schaffst dat



hau ab Flocke, mennooooooooo, der Dremmel drückt, die Lende ist weich


na Dicki?, wieder allet fit im Schritt

bine Offline




Beiträge: 1.228

13.05.2011 19:09
#2 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

klasse die fotos
hast du jetzt einen speiseteller genommen für den ausschnitt?



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

13.05.2011 19:27
#3 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

Ja Bine, das stimmt, der reicht aus, aber auf die Sorgfalt beim eigentlichen
kreisrunden Ausschnitt kommt es an. Pepe hat mir mein heißgeliebtes Küchenmesser mit
Handschuh über den Fingern vollkommen scharf gemacht, und dann gings ab.

Der 1. Versuch, war zwar grottenschlecht, aber alle nachfolgenden Ausschnitte
wurden immer geschmeidiger ich brauchte nur kurz noch einmal nachbearbeiten,der eigentliche
Schnitt mußte immer sehr kurz sein.
Und dafür habe ich jetzt nach 4 kreisrunden perfekten Ausschnitten einen
Muskelkater im Handgelenk.
Doch die Eumels bleiben nirgendwo hängen, wirklich nicht. Sie schweben förmlich hinein.

bine Offline




Beiträge: 1.228

13.05.2011 19:36
#4 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

wäre mit einem teppichmesser bestimmt einfacher gegangen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

14.05.2011 12:33
#5 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

vielleicht Bine, aber das Plaste ist relativ dick und stabil, und so eine Teppichklinge ist ja eher
für Teppiche geeignet und da hätte ich Bedenken gehabt, dass die Klinge bei dem Kraftauffwand bricht

hier zeig ich Dir den Teller, den ich dann genommen habe




und das ist auch passiert

bine Offline




Beiträge: 1.228

14.05.2011 12:48
#6 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

Zitat von *ELA und die 5 Eumelchen*

und das ist auch passiert






lach sowas kann in den besten familien vorkommen


Ela wie ist der duchmesser deines tellers, nur das ich einen anhaltspunkt habe (meine sind ziemlich groß 28,5cm glaub)

sicher bin ich nicht das ich so ein kaklo will ... irgendwie tut mir mein kater leid wenn der da rein soll



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

14.05.2011 15:02
#7 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

26,7 cm Durchmesser

bine Offline




Beiträge: 1.228

14.05.2011 16:18
#8 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

Ela danke dir



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

15.05.2011 08:19
#9 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

wow - ich sehe den Thread erst jetzt und bin begeistert !!!

Klasse !!!!!!

*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

15.05.2011 12:16
#10 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

der Vollständigkeit halber , es sind 4 Kaklos für 5 Katzen und reicht aus

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

15.05.2011 12:35
#11 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

Super,super toll.Die Anregung fand ich vorher schon mehr als interessant.Jetzt bin ich komplett begeistert.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

15.05.2011 19:00
#12 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

.. und ich bin ein bissl stolz, weil ich Andere auch begeistern kann

bine Offline




Beiträge: 1.228

15.05.2011 19:23
#13 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

Andrea du hättest dir das patentieren lassen sollen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

15.05.2011 20:01
#14 RE: Die Eumel - Klo Geschichte am Freitag, den 13. Zitat · antworten

ne ne , da hatten Andere ja schon ähnliche Ideen !!

«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen