Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 1.075 mal aufgerufen
 Spiel & Spaß Ecke
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
bine Offline




Beiträge: 1.228

19.04.2011 14:21
was zum lachen Zitat · antworten

Zitat
Anleitung einer Katze eine Pille zu verabreichen

1. Nehmen Sie die Katze in die Beuge Ihres linken Armes, so als ob Sie ein Baby halten.
Legen Sie den rechten Daumen und Mittelfinger an beiden Seiten des Mäulchens an und üben
Sie sanften Druck aus, bis die Katze es öffnet.
Schieben Sie die Pille hinein und lassen Sie die Katze das Mäulchen schließen.

2. Sammeln Sie die Pille vom Boden auf und holen Sie die Katze hinterm Sofa vor.
Nehmen Sie sie wieder auf den Arm und wiederholen Sie den Vorgang.

3. Holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeißen Sie die angesabberte Pille weg.

4. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Verpackung, die Katze erneut auf den Arm
und halten Sie Tatzen mit der linken Hand fest.
Zwingen Sie den Kiefer auf und schieben Sie die Pille in den hinteren Bereich des Mäulchens.
Schließen Sie es und zählen Sie bis 10.

5. Angeln Sie die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze von der Garderobe.
Rufen Sie Ihren Mann aus dem Garten.

6. Knien Sie sich auf den Boden und klemmen Sie die Katze zwischen die Knie.
Halten Sie die Vorderpfoten fest. Ignorieren Sie das Knurren der Katze.
Bitten Sie Ihren Mann, den Kopf der Katze festzuhalten und ihr ein Holzlineal
in den Hals zu schieben. Lassen Sie die Pille das Lineal runterkullern und
reiben Sie anschließend den Katzenhals.

7. Pflücken Sie die Katze aus dem Vorhang.
Nehmen Sie eine neue Pille aus der Packung.
Notieren Sie sich, ein neues Lineal zu kaufen und den Vorhang zu flicken.

8. Wickeln Sie die Katze in ein großes Handtuch.
Drapieren Sie die Pille in das Endstück eines Strohhalmes.
Bitten Sie Ihren Mann, die Katze in den Schwitzkasten zu nehmen,
so dass lediglich der Kopf durch die Ellenbogenbeuge guckt.
Hebeln sie das Katzenmäulchen mit Hilfe eines Kugelschreibers auf
und pusten Sie die Pille in ihren Hals.

9. Überprüfen Sie die Packungsbeilage um sicher zu gehen,
dass die Pille für Menschen harmlos ist. Trinken Sie ein Glas Wasser,
um den Geschmack loszuwerden.
Verbinden Sie den Arm Ihres Mannes und entfernen Sie das Blut
aus dem Teppich mit kaltem Wasser und Seife.

10. Holen Sie die Katze aus dem Gartenhäuschen des Nachbarn.
Nehmen Sie eine neue Pille. Stecken Sie die Katze in einen Schrank
und schließen Sie die Tür in Höhe des Nackens, so dass der Kopf herausschaut.
Hebeln Sie das Mäulchen mit einem Dessert-Löffel auf.
Flitschen Sie die Pille mit einem Gummiband in den Rachen.

11. Holen Sie einen Schraubenzieher aus der Garage und hängen Sie die Tür
zurück in die Angeln.
Legen Sie kalte Kompressen auf Ihr Gesicht und überprüfen Sie das Datum
Ihrer letzten Tetanusimpfung.
Werfen Sie Ihr blutgesprenkeltes T-Shirt weg und holen Sie eine neues aus dem Schlafzimmer.

12. Lassen Sie die Feuerwehr die Katze aus dem Baum auf der
gegenüberliegenden Straße holen.
Entschuldigen Sie sich beim Nachbar, der in den Zaun gefahren ist,
um der Katze auszuweichen. Nehmen Sie die letzte Pille aus der Packung.

13. Binden Sie die Vorder- und Hinterpfoten der Katze mit Wäscheleine
zusammen. Knüpfen Sie sie an die Beine des Esstisches.
Ziehen Sie sich Gartenhandschuhe über, öffnen Sie das Mäulchen mit Hilfe
eines Brecheisens. Stopfen Sie die Pille hinein, gefolgt von einem
großen Stück Filetsteak. Halten Sie den Kopf der Katze senkrecht
und schütten sie Wasser hinterher, um die Pille herunter zu spülen.

14. Lassen Sie sich von Ihrem Mann ins Krankenhaus fahren.
Sitzen Sie still, während der Arzt Finger und Arm näht und Ihnen
die Pille aus dem rechten Auge entfernt.
Halten Sie auf dem Rückweg am Möbelhaus und bestellen Sie einen neuen Tisch.......



Und die Moral von der Geschicht´:
Mit einem Hund passiert das nicht





ab punkt 8 konnt ich vor lachen fast nicht mehr lesen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

19.04.2011 17:06
#2 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Danke Bine




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Fynn Offline



Beiträge: 5

19.04.2011 20:03
#3 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Ich find das so geil mit: "Überprüfen Sie die Packungsbeilage um sicher zu gehen, dass die Pille für Menschen harmlos ist." Ich stell mir grad bildlich vor wie die katze das Ding durch den kompletten Strohhalm in den Rachen der Dosi pustet *rofl*

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

08.05.2011 17:33
#4 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Zwei Kätzchen stehen an der Bar und bestellen sich Getränke.Die eine bestellt Milch, die andere ein Glas Whiskey.Während der Barkeeper die Getränke holt, entrüstet sich das eine Kätzchen:"Aber Kätzchen,wir trinken doch Milch und kein Whiskey!"Entgegnet die andere Katze:"Ich weiß;aber ich habe gehört, wenn man genug Whiskey trinkt, wacht man am anderen Morgen mit einem Kater auf."




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2011 22:10
#5 RE: was zum lachen Zitat · antworten

darüber habe ich mich ausschütten können, eigentlich eklig, aber auch zum amysieren

lecker Clip, danach brauchst Du Schonzeit
man könnte glauben, der steckt für ewig in der Hölle

bine Offline




Beiträge: 1.228

12.05.2011 23:00
#6 RE: was zum lachen Zitat · antworten

wie gemein ist das denn



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

13.05.2011 06:58
#7 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Ela, nein!EKELIG.Und das am frühen morgen.
( Ich weiß, warum ich diese Videos doof finde)




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

13.05.2011 15:29
#8 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Treffen sich zwei Planeten im Weltall.
Sagt die Venus zur Erde:"Mann, Du siehst aber schlecht aus."
Darauf die Erde:"Ich hab Homo sapiens.:
Venus:"Ach-das geht vorbei!"




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

13.05.2011 15:52
#9 RE: was zum lachen Zitat · antworten



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

14.05.2011 16:56
#10 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Tina,

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

16.05.2011 18:05
#11 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Noch was aus dem Büchlein;

"Er:was wünschst du dir zu Weihnachten?
Sie:wenn ich ehrlich bin die Scheidung!
Er: wenn ich ehrlich bin-so viel wollte ich nicht ausgeben!"




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

16.05.2011 18:09
#12 RE: was zum lachen Zitat · antworten

War heute mit Mami einkaufen;kurzerhand wollte sie mir was Gutes tun... und, hat mir ein Buch gekauft
"Homer und ich" von Gwen Cooper.

Bei Weltbild.
Hm...mal schauen.

Die Geschichte erzählt von einem blinden Kätzchen, daß Gwen die Freude am Leben zurückgibt.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

16.05.2011 18:23
#13 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Zitat von lavendelchen
Noch was aus dem Büchlein;

"Er:was wünschst du dir zu Weihnachten?
Sie:wenn ich ehrlich bin die Scheidung!
Er: wenn ich ehrlich bin-so viel wollte ich nicht ausgeben!"




herrlich



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

*ELA und die 5 Eumelchen* ( gelöscht )
Beiträge:

16.05.2011 20:47
#14 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Zitat von lavendelchen
Noch was aus dem Büchlein;

"Er:was wünschst du dir zu Weihnachten?
Sie:wenn ich ehrlich bin die Scheidung!
Er: wenn ich ehrlich bin-so viel wollte ich nicht ausgeben!"




ja der ist auch gut

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

18.05.2011 19:54
#15 RE: was zum lachen Zitat · antworten

Manchmal bin ich echt bescheuert.Hab mal wieder falsch gepostet.Tschuldigt bitte.
Liegt das nun am Alter, Wechseljahren, zunehmender _Verwirrtheit?Keene Ahnung.Also der Buchtipp weiter oben gehört hier ja definitiv nicht rein.
Deswegen schreib ich das jetzt mal in den anderen Thread.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen