Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.227 mal aufgerufen
 Katzenklo
Seiten 1 | 2
bine Offline




Beiträge: 1.228

12.09.2011 22:29
#16 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

nun ja normal fotografiere ich streu nicht aber es soll ja für die anderen auch informativ sein

ich hab den klumpen raus ... eine rießen klumpen ... in einen eimer und wasser rein ... fällt tatsächlich auseinader so wie man es vom anschaun schon vermuten konnte


bisher liegt nicht ein pellet neben dem klo !!!



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Chriskemotte Offline




Beiträge: 180

13.09.2011 13:16
#17 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

Zitat von bine


bisher liegt nicht ein pellet neben dem klo !!!





Das würde mich schon wieder reizen... ich fege jeden Tag das Wohnzimmer nach der Arbeit da ich sonst ungern Barfuß laufe überall Brösel!

bine Offline




Beiträge: 1.228

13.09.2011 13:26
#18 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

vielleicht liegts daran, daß das kaklo nur wenns nicht mehr geht benutzt wird,

obwohl meine unproblematisch sind, merke ich schon das es ihnen nicht gefällt und sie erst aufs kaklo gehen wenns wohl nicht mehr geht

gebuddelt wird auch nicht



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

13.09.2011 16:48
#19 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

Also das finde ich dann wirklich bedenklich, wenn sie nicht mal mehr buddeln.Ne, ne, so geht das nicht.
Der einzigste Vorteil ist wohl der "nichtstrandeffekt".
Oh, je, das perfekte Katzenstreu muß wohl erst noch erfunden werden!




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

13.09.2011 17:34
#20 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

ich hab das des öfteren gelesen das katzen in dem groben streu nicht so buddeln



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Chriskemotte Offline




Beiträge: 180

13.09.2011 19:50
#21 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

Das ist auch von Katze zu Katze unterschiedlich...
Draussen suchen sich Katzen ja sehr gerne ganz weichen Untergrund für ihr großes Geschäft. Wenn nix anderes da ist machen sie aber auch schonmal irgenwo hin und graben das nur notdürftig mit nem Stein zu so das es trotzdem jede fremde Katze riecht.

Die Katzen von meinen Eltern gehen am liebsten wenn irgendwo Sand liegt hin,(geht gar nicht da hat man das ultimative StrandFeeling ÜBERALL! hab ich probiert ) weil das wahrscheinlich weicher ist zum buddeln ? Oder wenn etwas einfach zu buddeln geht wie Rindenmulch dann buddeln sie dort (besonders wenn der Rindenmulch frisch ist) ich hab auch schonmal paarmal überlegt auf den Balkon ein Klo mit Rindenmulch zu stellen nur so zum Spaß für die Katzen als Abwechslung aber das stinkt leider also im Garte riecht man das schon sehr weil das da als klo benutzt wird auch von anderen Katzen will nicht wissen wie das auf dem Balkon stinkt ;-) .

Ist halt schwer das richtige zu finden, weil alles eigentlich unnatürlich ist. Und grad wenn man nicht nur eine Katze hat, ist es sowieso ein kompromis. Grad mein Kater verscharrt sein großes Geschäft sowieso nie also ist es bei mir auch wieder geteilt. .. Alles schwer :-/

Berenice Offline




Beiträge: 489

19.09.2011 15:35
#22 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

Ich hatte auch mal so Pelletstreu und fand es furchtbar. Es hat sich einfach aufgelöst und man hatte richtige Probleme alles ordentlich zu entfernen. Wie läuft es bei Dir, bine?



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

26.09.2011 21:13
#23 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

ein ganz klares NO GO für dieses streu

es stinkt noch nicht wird auch nicht rum getragen, lediglich beim raus springen hüpfen paar pellets mit raus je nach dem wie stürmisch katz springt

selbst bei über 10cm füllhöhe klebt es am boden
beim entfernen biegt sich durch das festkleben die schaufel und kleinere partikel fallen vom klumpen bleiben im kaklo zurück
wenn man die pipiböller nicht gleich frisch erwischt trocknen sie an und zerfallen dann ruckzuck

für den preis könnte man weiß gott besseres herstellen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

26.09.2011 23:32
#24 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

Ach Mensch, bine :( Schade, ich hatte aber ähnliche Erfahrungen gemacht. Allerdings noch mit den "normalen" Kaklos, ohne superhohen Rand;)
Und nun? Wieder Betonit?

Meine Freunde bei denen jetzt Luigi und Zazu leben haben aktuell eine Mischung aus Betonit (ich glaube DM) und Catsan, die sind bisher zufrieden. Allerdings leben die in einem Haus und die Kaklos stehen im Kellergeschoß...



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

26.09.2011 23:37
#25 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

ne ich probier das DM bio als nächstes

wenn die mit catsan zufrieden sind merkt man das sie nix besseres kennen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

27.09.2011 00:02
#26 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

... Und dass, das Klo im Kellergeschoß steht :D

Nee, im Ernst, ich habe Carsan nie aufprobiert und in einer Mischung erst recht nicht...



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

Berenice Offline




Beiträge: 489

27.09.2011 00:02
#27 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

... Und dass, das Klo im Kellergeschoß steht :D

Nee, im Ernst, ich habe Carsan nie aufprobiert und in einer Mischung erst recht nicht...



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

Chriskemotte Offline




Beiträge: 180

27.09.2011 08:09
#28 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

Ich hab immer CBÖP mit Catsan Ultra gemischt Katzen und ich fanden es super bis darauf das das CBÖP überall in der Wochnung zu finden war (bleibt einfach an den Füßen und Fell so hängen )
Jetzt hab ich ja gedacht ich probier mal was anderes Goldon Oudour bestellt, da das auch sehr fein ist und ich dachte das vermeidet den Sandstrand effekt in der ganzen Wohnung, weil es am Klo alles rausrieselt...
Macht es auch aber sonst doof: ich finde es stinkt und Hex kann fast nicht mehr auf Klo sie läuft ein paar Minuten vor dem Klo hin und her und mauzt mich an so nach dem Motto "mach das Weg".
Hab jetzt auf dem Balkon wieder CBÖP das mag Sie und geht nur noch da drauf, was natürlich doof ist Nachts ist es mittlerweile zu kalt um die Tür die ganze Zeit offen zu lassen :-( also wieder umrüsten!!!
Wollte auch so ähnliches wie Bine ausprobieren aber das lass ich dann wohl besser, weil auf Sägespäne im Klo steh ich auch nicht so...
Man ist das alles kompliziert! gibts den nichts das dem allen abhilft: kein Strand i.d. Wohnung, super Klumpen und nix stinki stinki???

bine Offline




Beiträge: 1.228

27.09.2011 11:43
#29 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

hatte vergessen zu erwähnen das es staubt, konnte ich letztens sehr schön im sonnenstrahl sehen





Zitat von Chriskemotte
Ich hab immer CBÖP mit Catsan Ultra gemischt Katzen und ich fanden es super bis darauf das das CBÖP überall in der Wochnung zu finden war (bleibt einfach an den Füßen und Fell so hängen )
Jetzt hab ich ja gedacht ich probier mal was anderes Goldon Oudour bestellt, da das auch sehr fein ist und ich dachte das vermeidet den Sandstrand effekt in der ganzen Wohnung, weil es am Klo alles rausrieselt...
Macht es auch aber sonst doof: ich finde es stinkt und Hex kann fast nicht mehr auf Klo sie läuft ein paar Minuten vor dem Klo hin und her und mauzt mich an so nach dem Motto "mach das Weg".
Hab jetzt auf dem Balkon wieder CBÖP das mag Sie und geht nur noch da drauf, was natürlich doof ist Nachts ist es mittlerweile zu kalt um die Tür die ganze Zeit offen zu lassen :-( also wieder umrüsten!!!
Wollte auch so ähnliches wie Bine ausprobieren aber das lass ich dann wohl besser, weil auf Sägespäne im Klo steh ich auch nicht so...
Man ist das alles kompliziert! gibts den nichts das dem allen abhilft: kein Strand i.d. Wohnung, super Klumpen und nix stinki stinki???




das hast du aber bei CBÖP auch nach einer weile zersetzt sich das und du hast unten nur noch staub im kaklo

das oudor von GG hatte ich nie ... ich hatte GGM und das ist super, da stinkt nichts ... minimaler strand aber es staubt auch ein wenig
(hatte nur einmal eins das nicht gestaubt hatte dafür wars ansonsten unbrauchbar da es unten festklebte wie der teufel, geklumpt wie sau und gestunken hat es nicht)



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Chriskemotte Offline




Beiträge: 180

27.09.2011 13:24
#30 RE: Cat's Best Nature Gold Katzenstreu Zitat · antworten

Ich finde stauben tun die ja alle mehr oder weniger... sooooo doll das man im Nebel steht muss das nicht sein aber ein wenig bleibt da nicht aus.
Ich fand das GO klebte auch immer so fest am Boden.
Also ich hab das bei dem CBÖP nie so gemerkt.
Ich hatte das CBÖP immer für meine Ratten. Nachdem die nicht mehr waren, hatte ich da noch was über gehabt und das deshalb benutzt und festgestellt das es so gut funktioniert wie bei den Ratties. Bei dem GO brechen auch die Bollen immer so auseinander (was auch an der neune Pinkelbollen größe liegen kann ;-) muss ich mich noch dran gewöhnen )
Bei dem CBÖP hab ich das nicht so bemerkt das das sich so auflöst hab halt immer die Bollen rausgefischt und einmal in der Woche wieder voll aufgefüllt.

Seiten 1 | 2
«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen