Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 759 mal aufgerufen
 Klatsch & Tratsch
Seiten 1 | 2 | 3
Berenice Offline




Beiträge: 489

17.07.2011 18:21
#31 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Perfekt :D



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

Berenice Offline




Beiträge: 489

30.07.2011 00:12
#32 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Huhu,
Bin auch mal wieder da!
Die letzten Tage waren echt der Horror für mich! In der Arbeit war es super stressig, mit neuen Produkten, meiner Marketingvertretung und kein Kollege konnte helfen weil alle auswärts waren, krank oder sonst irgendwas. Zu Hause ging es rund, mein Liebster hatte auch alle Hände voll zu tun... Naja und die Sache mit Ronja geht mir doch sehr nahe - sie ist immer noch nicht da. Ich wusste gar nicht mehr wo ich zuerst anpacken sollte geschweige denn wie ich alles schaffen sollte.
Seit drei Tagen ist es wieder etwas ruhiger und ich konnte aufarbeiten und mich zumindest ein wenig erholen. Ich nehme mir solche Situationen immer zu sehr zu Herzen und dann auch noch alles auf einmal :/



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

30.07.2011 00:17
#33 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

schön dich wieder mal zu lesen Sarah, ist doch immer so wenns dicke kommt dann richtig



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

30.07.2011 00:38
#34 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Wo du recht hast...
Mir fällt es dann manchmal nur so schwer den Kopf über Wasser zu halten und nicht in den Sand. Ich bin dann ständig unter Strom und mir fällt es sehr schwer wieder runter zu kommen:/



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

30.07.2011 01:19
#35 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

nicht böse sein, kann es sein das du was für deine nerven und psyche tun solltest?



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

30.07.2011 01:32
#36 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

:D wieso sollte ich dir böse sein, wenn Du vollkommen recht hast!
Ich bin seit ein paar Monaten aus verschieden Gründen, manche kann ich selber nicht genau benennen, komplett aus dem Gleichgewicht. Was mich fertig macht ist die Tatsache, dass ich bisher nicht wieder rausgefunden habe, was mir bisher immer gelungen ist...



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

30.07.2011 01:58
#37 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

ein von herzen gut gemeinter rat, lass dir helfen ... irgendwann hat man nicht mehr die kraft das selbst zu bewältigen und hilfe zu suchen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

30.07.2011 02:19
#38 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Vielleicht hast du Recht. Ich werde es mir auf alle Fälle überlegen! Ich habe in zwei Wochen eine Woche ganz für mich und wenn es danach nicht besser ist, sollte ich das wohl in Anspruch nehmen! Mann, es ist einfach zuviel! Wenn es nur ein oder zwei Dinge wären ....



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

30.07.2011 02:21
#39 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

ich hab dir eine pn dazu geschrieben



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

30.07.2011 07:03
#40 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Ich habe leider keine plausible Antwort darauf, warum alles immer zusammen kommen muß. Ich weiß nur, daß diese schwere Zeiten auch wieder vorbeigehen.Allerdings dürfen diese Phasen nicht zu lange andauern.Du solltest irgendwie wieder zu Kräften kommen.Vielleicht hilft Dir ja die eine Woche;obwohl ich das für etwas kurz halte.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Berenice Offline




Beiträge: 489

23.09.2011 15:45
#41 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Soo, nun wollte ich hier noch mal kurz Stellung nehmen, was sich die letzten Wochen so getan hat *gg*

Ich war ja in den letzten Monaten sehr aus dem Ungleichgewicht und so viel vorab allse super toll ist es jetzt immer noch nicht.
Aber ich kämpfe mich gerade wieder in ganz kleinen Schritten vorwärts.

Das größte Problem bei mir ist denke ich meine eigene Erwartungshaltung und meine Reaktion darauf wenn ich sie nicht einhalte - das zieht mich immer noch weiter runter. Das ging zu letzt soweit, dass ich gar nichts mehr hinbekommen habe und Couchpotatoe gespielt habe

Ich hatte in den Sommerferien jetzt ein bisschen mehr zeit für mich und bisher bin ich zufrieden wie ich sie genutzt habe. Ich bin endlich wieder dazu übergegangen Sachen routiniert zu erledigen (aufräumen, putzen, kochen etc.) und halte das auch ganz gut ein - allerdings aktuell eben noch in kleinen Schritten.
Ich denke ich kann es so ganz gut durchhalten, allein deswegen, weil es mir nun auch wesentlich besser geht und ich es wieder gerne mache.



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

23.09.2011 16:12
#42 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Sarah ich drück dir fest die daumen, daß es weiter aufwärts geht



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

23.09.2011 16:17
#43 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Oh ja, ich wünsche Dir auch Durchhaltevermögen; und mit jedem kleinen Erfolg geht es wieder aufwärts.Toi,toi,toi!




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Berenice Offline




Beiträge: 489

23.09.2011 16:45
#44 RE: Hier ist es so kuschelig Zitat · antworten

Vielen, vielen Dank!

ich bin gerade ehrlich guter Dinge und genau das gibt mir Auftrieb - manchmal kann auch die Einstellung ein wenig bewirken :)



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

Seiten 1 | 2 | 3
«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen