Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 1.466 mal aufgerufen
 Katzenklo
Seiten 1 | 2 | 3
HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

07.05.2011 15:49
Filou Katzenstreu Zitat · antworten

So, ich teste ab Heute nun das Filou Katzenstreu , denn der nächste Winter ist gar nicht sooooo fern im Oberharz und ich habe ein Entsorgungsproblem mit Betonit Streu.

Kennt Jemand das Filou ?

Ich habe es vor ewiger Zeit mal auf einer Messe gesehen und der 1. Eindruck ist sehr positiv !

1 Beutel reicht für mein spezielles Modkat Katzenklo. Es hat keinen Eigenduft, wirkt dunkler als normales Klumpstreu, aber Konstistenz ist klasse !!!

bine Offline




Beiträge: 1.228

07.05.2011 15:54
#2 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

das ist dieses ich glaub rübenschnitzelstreu?

wenn ja dafür hab ich mich kürzlich interessiert, weil ich beim betonitstreu mit dem gewicht schleppen solche probleme habe

und man hat mir gesagt das es wohl unheimlichen strandefekt hat und das kann ich nicht brauchen, deswegen fiel bei mir schon das CBPÖ durch



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

07.05.2011 18:05
#3 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Auf der HP ist zum Filou Streu Alles zu lesen und "ja" es ist wohl aus den Abfall der Zuckerrüben hergestellt.

Das CBÖP habe ich aus unseren Leben gestrichen, weil die Qualität nie gleichbleibend ist
und ich die letzten beiden 40 Liter Säcke Pech hatte, denn es klumpte sooo mies und staubte
wie irre.

Maisstreu taugte auch nix,das Pinienstreu ist zuuu teuer und zu hoch im Verbrauch....

Der Strandeffekt ist mir da vorrangig "schnurz", denn lieber 1x mehr fegen, als mit 1
Meter Schnee alle 14 Tage ne soooo schwere Betonit - Mülltonne ca 50 Meter vorziehen !

Finde ich bis bis zum Winter keine Alternative zum CBÖP und Betonit , dann muss ich wieder
in den sauren Apfel beissen und das CBÖP nehmen.

DESHALB erhoffe ich mir vom Filou ne neue Chance, aber noch liegen alle Katzen faul
in der heissen Sonne und alle Kaklos sind unbenutzt...........komisch

bine Offline




Beiträge: 1.228

07.05.2011 19:15
#4 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

ach ja dieses maisstreu, gestunken hat es nicht aber unheimlich in der ganzen wohnung war es verteilt genau wie das catsbestöko und das war nicht nur in der wohnung das hat nicht gut gerochen nach einer weile und unten drin im kaklo hatte ich nur pulver



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

07.05.2011 20:44
#5 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Also die Akzeptanz vom Filou ist klasse !!! ABER nach Benutzung nun doch ein komischer, aber angenehmer Geruch !

Die Klumpen sind SEHR fest und dank des Kaklos Prinzip kein sonderlicher Strandeffekt, da es ja im Deckel liegt:D :D

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2011 14:03
#6 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Auch am 2. Tag kann ich nix Negatives zu den Filou - Streu sagen und fange schon an mich zu ärgern,
dass es viele Händler nicht mehr führen, denn die haben es SEHR verbessert !!

Werde es dann wohl über den ONLINE - Shop direkt vom Herrsteller ordern, denn die Cats
nutzen nur fast noch das Filou - Katzenklo , wobei ich es ja in meiner Modkat - Version nutze, denn
es ist halt sehr leicht und liegt im Deckel !

bine Offline




Beiträge: 1.228

08.05.2011 14:21
#7 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

liegt viel im deckel?



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2011 18:21
#8 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Nein, genauso wie mit üblichen Streus auch!

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

10.05.2011 06:45
#9 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

.. echt ich gebe DAS Streu nicht mehr her ! Das toppt ALLES was ich vorher hatte !

Das CBÖP und alle Anderen guten Streus ! WAHNSINN , auch im soooooooooo niedrigen Verbrauch !!

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

10.05.2011 17:37
#10 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Du machst mich neugierig.Ich habe CBÖP;eigentlich bin ich zufrieden, bis auf das fein Staubige unten im Klo, oder auch dazwischen.Ist es denn teurer?Und wird es auch so schnell geliefert?




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

10.05.2011 23:28
#11 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Ich finde das es dauerhaft günstiger sein wird als das CBÖP , denn es hat tatsächlich 7 fache Saugkraft, staubt nicht !
So ein 10 Liter Sack kostet zwar um die 8€ aber es rechnet sich !!

Hatte ja ewig das CBÖP , aber nach gut 10 Jahren habe ich aufgegeben, denn die Qualität ist selten stabil ......... *seufz*
Das Filou ist aber kein Vergleich zum CBÖP , da liegen Welten dazwischen!

Meine Filou - Test - Lieferung kam per Hermes und war in der Lieferzeit ok ;)

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

11.05.2011 15:00
#12 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Ich würde das jetzt gerne probieren;doch eine Katze von mir ist so empfindlich.Gehen Deine anstandslos alle in das Katzenstreu?




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

11.05.2011 17:53
#13 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

boah ... macht nur so weiter, ich bin schon hin und her gerissen .... soll ich soll ich nicht .... das filou kaufen.
aber ich weiß ich kann nicht damit leben wenns arg streut

weiß echt nicht was ich machen soll ... das leichte gewicht zum runter schleppen käme mir schon sehr entgegen grad jetzt wo es heiß wird



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

11.05.2011 20:51
#14 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Ich müßte jetzt eh wieder Streu kaufenMorgen bestell ichs mal.Dann laß ich eine Toilette mit dem Alten,und die andere füll ich mit dem Neuen auf.Ich denk daß ist eine gute Idee.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

11.05.2011 21:59
#15 RE: Filou Katzenstreu Zitat · antworten

Zitat von lavendelchen
Ich würde das jetzt gerne probieren;doch eine Katze von mir ist so empfindlich.Gehen Deine anstandslos alle in das Katzenstreu?



ja, alle unsere 8 Katzen nutzen DAS Kaklo !! Habe ja aktuell nur 1 x Filou , 2 x Premiere Sensitive mit DM Klumpstreu gemischt und werde das Betonit-Streu
nun verbrauchen :D

Seiten 1 | 2 | 3
«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen