Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 1.176 mal aufgerufen
 Notfellchen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
lavendelchen Offline




Beiträge: 634

15.07.2011 22:47
#46 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Ach, ich weiß nicht recht, was ich denken soll.Meine Situation habe ich im Tierheim erklärt, sie wird als Wohnungskatze vermittelt, da sie ja sonst sofort weg wäre. Ein Freigehege habe ich natürlich nicht. Ob sie mit meinen klar kommt, ob sie sich einfindet, ob sie vielleicht immer und ewig Angst haben wird, ob sie Probleme machen wird, ich weiß es nicht. Alles was ich weiß ist, daß die Pfleger im Tierheim gesagt haben, daß es gut gehen oder vielleicht auch in die Hose gehen kann. Es käme auf einen Versuch an. Und ich würde es gerne versuchen. Aber besser ein Versuch, als diesem armen Wesen gar keine Chance zu geben.
Das einzig Positive, daß ich momentan sehe ist, daß sie gesund ist, und gepflegt aussieht.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

16.07.2011 17:49
#47 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Heute früh war ich auf dem Flohmarkt, und habe eine Katzentoilette für 3 € ergattert.Das gleiche Modell, welches ich schon habe, aber eine Nummer kleiner.Der erste Schritt für DIE KATZE.
Da mein Platz mehr als beschränkt ist( sehr kleines Bad)stelle ich diese dann in die Badewanne.Damit habe ich kein Problem.Ich könnte mir vorstellen, daß das Murmelchen gaaaanz toll fände!
Kommenden Freitag geh ich noch mal DIE KATZE besuchen.
Ich bin schon mal auf Namenssuche.Und dann bin ich schon am Überlegen, ob ich mir nicht so einen großen Käfig ausleihe, um die Eingewöhnungsphase eventuell etwas stressfreier zu gestalten.Doch ich bin mir noch nicht ganz sicher. Wichtig wäre dann allerdings noch ein Karton innerhalb des Käfigs, in dem sie sich verkriechen kann!
Am Freitag werde ich noch mal mit dem Tierheimpersonal reden.Ich könnte mir auch vorstellen, daß eben gerade so eine halb verwilderte und überaus ängstliche Katze lieber an ihrem "vertrautem" Ort bleiben würde. Sie ist ja schon 3 Jahre dort. Aber das wird ein Gespräch hoffentlich aufklären. Das letzte mal hatte ich natürlich auch den Eindruck, daß sie um jedes Tier weniger im Tierheim froh wären. Auf alle Fälle möchte ich zum Wohle der Katze entscheiden, und nicht aus eventuell falsch angebrachtem Mitleid daneben liegen.
Aber Eines ist klar wie dicke Kloosbrühe: DIESE KATZE hat MICH definitiv NICHT ausgesucht!Sie möchte einfach nur in Ruhe gelassen werden.
Das wäre also eine komplett neue und andere Situation, als mit Murmelchen und Maymunah.Murmelchen setzte sich bei unserem ersten Besuch in den Nacken meiner Tochter, und hielt dort ihr Nickerchen.
Maymunah kam mir maunzend im Tierheim entgegen, sprang auf meinen Schoß, und machte es sich bequem!
DIESE KATZE hatte nur ihr Versteck im Visier.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

16.07.2011 18:50
#48 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Minya = ältere Schwester. Wär doch passend?




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Berenice Offline




Beiträge: 489

17.07.2011 00:12
#49 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Mensch hat sich das bei Dir entwickelt! Ich drücke Dir alle Daumen die richtige Entscheidung zu finden! Ich meine zwei Katzen sind besser als x??? Katzen im Tierheim und ich schätze Sie wird ihr Ruhe und Zeit von Euch bekommen!

Den Namen finde ich sehr schön - vor allem mit Bedeutung!



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

17.07.2011 07:20
#50 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Danke, die Daumen kann ich mal brauchen: denn so pragmatisch wie es mir gerade in diesem Fall lieb wäre, kann ich momentan nicht denken, da meine Gefühle alles überlagern. Aus dem Grunde habe ich wirklich Bedenken, mich falsch zu entscheiden.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

17.07.2011 13:01
#51 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Zitat von lavendelchen
Danke, die Daumen kann ich mal brauchen: denn so pragmatisch wie es mir gerade in diesem Fall lieb wäre, kann ich momentan nicht denken, da meine Gefühle alles überlagern. Aus dem Grunde habe ich wirklich Bedenken, mich falsch zu entscheiden.




ich hatte bewusst nichts mehr dazu geschrieben ... jetzt tue ich es doch, viell. hilfts dir weiter

Tina vorweg, du kannst nicht alles retten, und auch die anderen tier im tierheim die freundlich und zutraulich sind sind arm dran weil sie kein eigenes zu hause haben.

so wie ich es mitbekommen hab sind deine beiden schon recht unterschiedlich ... und murmelchen würde wohl gerne mehr spielen ... richtig?

jetzt denkst du an diese arme scheue katze und würdest ihr gerne ein zuhause geben, keiner weiß oder kann sagen ob sie je zutraulich werden wird, ob sie evtl. sogar durch die situation bei dir dann vielleicht unsauber wird. ICH könnte mit beidem nicht leben ... schlimmer wäre natürlich eine unsauberkeit

somit hättest du 3 von der wesensart her verschiedene tiere, zumindest für die scheue katze denke ich wäre es enormer stress, denn du hast nicht genug platz wo sie sich wirklich volkommen zurückziehen könnte

wenn du eine 3. katze willst solltest du nicht vorrangig schaun welche in deinen augen arm ist, sondern welche zu deinen beiden passt, ich finde das ist ein nicht unerheblicher faktor

ICH würde es wahrscheinlich vorziehen eine katze für mulmelchen zum spielen hinzu zu nehmen, das blauauge (sorry müsste nachschaun wie man ihren namen schreibt) hätte wahrscheinlich weiterhin mehr ruhe wie sie es bevorzugt

ich wünsche dir für dich und euch die richtige entscheidung zu treffen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

17.07.2011 13:53
#52 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Danke Bine. Du holst mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen!
Im Grunde habe ich das im tiefsten Inneren schon bedacht.
Denn der Faktor des Spielens für Murmelchen ist ein ganz wichtiger. Und 3 verschiedene Katzen wären schon extrem.
Warum bin ich nur so kompliziert und unsicher? Bisher war doch alles so klar.*grübel*




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Berenice Offline




Beiträge: 489

17.07.2011 14:37
#53 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Es ist doch auch eine weitreichende Entscheidung, gerade weil die Miez ja einen gewissen Hintergrund hat! Da ist es doch klar, dass du hin und her gerissen bist. Aber du machst das schon:)



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

17.07.2011 18:02
#54 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Nachdem Bine mit mir immer noch nicht ungeduldig geworden ist, kann ich jetzt auch wagen es hier zu schreiben;
bin von all meinen vorherigen Überlegungen abgewichen, alles in einem Eiltempo.Warum das so ist, da ich jetzt einen Wink des Schicksals bekam ...
heute vormittag beschloß ich diesmal mit meiner Tochter zusammen in ein Tierheim zu gehen.Eigentlich wollte ich ihr die scheue Katze zeigen, doch dieses Tierheim hat Sonntags nicht geöffnet.
Also fuhren wir nach Lindau. Schauen heiß ja noch lang nichts;war eh neugierig, wie sie umgebaut haben, da sie letztes Jaht einen Hochwasserschaden hatten..
Die Tierheimleiterin fragte direkt, ob wir suchen oder nur schauen wolle.Ich wollte eigentlich sagen, nur schauen, aber dann sagte ich, daß ich gerne eine 3. Katze zu meinen Beiden möchte. Sie fragte, ob Wohnungskatze, also führte sie uns direkt zu ihnen. Kaum war die Tür geöffnet, da kam uns schon ein Kater entgegen. Er schlich um unsere Beine, schmiß sich auf den Boden, und schnurrte was das Zeug hielt. Mehania sagte ganz verzückt: "oh, Mama guck mal, ist der süß!"
Wir schauten uns um, er immer direkt an unseren Fersen und zwischen unseren Beinen. Irgendwie wie bei Maymunah damals. Er ließ sich sogar ohne Probleme auf den Arm nehmen, wo er sich den Bauch kraulen ließ. Da soll mal einer nicht schwach werden!!!
Er ist ein Abgabetier, ein Maine Coon Mix, etwas über ein Jahr.
Er war schon kastriert, aber nicht geimpft, Wohnungskatze, die Folgeimpfung ist am 7.8.Er ist im Tierheim gechipt und tätowiert worden.
Er soll mit den anderen Tieren dort sehr verträglich sein. Also, und diesmal entgültig und mit gaaaanz großem Herzhüpfer; er ist es. Am 29. kann ich ihn holen.Hätte ihn auch am 22. geholt, aber er wird vor Abgabe nochmals gecheckt, und ich habe den ganzen August frei. So paßt es genau.

Also seid mir nicht böse, wenn ich Euch bisher alle genervt habe, mit dieser und jener Katze!
Doch offensichtlich mußte ich ein paarmal genauestens überdenken.Ich freue mich so sehr, meine Tochter auch, und ich hoffe darauf, daß meine beiden Süßen sich mit ihrem "Pascha" anfreunden werden.
Er ist übrigens eine Kuhkatze, und heißt Bivo. Na, ja, bei mir wird er wohl "Moppelchen".




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Berenice Offline




Beiträge: 489

17.07.2011 18:16
#55 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Du hast doch nicht genervt!

Herzlichen Glückwunsch zu Moppelchen :D ich freue mich auf Foto!



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

17.07.2011 18:21
#56 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Danke.
Ich fahr nächste Woche noch mal hin, und mache dann ein Foto.




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

17.07.2011 18:21
#57 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

ich grinse soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo
ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo
oooooooooooooooooooooooooooooooooooooo breit

kuhkater

EDIT: ich grins nicht wegen kuhkater



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

17.07.2011 18:24
#58 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Will auch mitgrinsen ? Büdeee!




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

17.07.2011 18:37
#59 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

ich finde es einfach herrlich, daß ihr nun doch so schnell offenbar den richtigen kater ...... kuhkater .... gefunden habt



eine kuhkatze (eine hübsche) hatte mein kleiner sohn auch mal nur alt wurde die leider nicht hatte einen tumor bekommen


EDIT ich schwör das war schicksal, denn du wolltest ja der tochter die scheue katze zeigen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

18.07.2011 14:15
#60 RE: Ich liebäugele... Zitat · antworten

Ja, Bine, da hast Du Recht. Das war wieder mal Schicksal, deswegen fühlt es sich so richtig an.
Ich freu mich dermaßen, daß ich am liebsten heute wieder hingefahren wäre. Das Tierheim hat aber immer nur Fr/Sa/So auf.*schnief*.Auf dem Hinweg nach Lindau kann ich dann noch gleich im Freßnapf Katzenstreu und Futternäpfchen besorgen. Bis Sonntag habe ich noch das Auto meiner Mama, da muß ich gut überlegen, was ich noch brauche. Ich bin sowas von erwartungsvoll, und Mehania auch. Er hats uns echt angetan. So ein süßer, lieber, schöner Knopf!!!




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen