Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 1.413 mal aufgerufen
 Freigänger Katzen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Berenice Offline




Beiträge: 489

16.06.2011 00:13
Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Jetzt ist es passiert! Unsere Ronja ist seit gestern Abend gg 20 Uhr nicht mehr gekommen! Ich habe es heute morgen gar nicht gecheckt, dass sie heute morgen nicht da war, weil die Kinder die Terassentür aufgemacht haben und draussen gespielt haben bevor ich aufgestanden bin. Ich dachte ihr wäre es zuviel gewesen.
Aber sie hat sich den ganzen Tag nicht licken lassen und dann sagt mir mein Liebster heute Abend, dass sie nicht da war!!!
Wir sind schon alles abgelaufen - es ist so untypisch auf sie. Ich lasse morgen Flyer bei TASSO Drucken!

Ohhhh, mann!



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

16.06.2011 06:15
#2 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Oh, Sarah, bitte nicht.
Sprecht bitte mit den gesamten Nachbarn.Sie hält sich irgendwo in der Nähe auf!




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Berenice Offline




Beiträge: 489

16.06.2011 08:10
#3 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Habe bis gg eins gesucht, keine Ronja. Natürlich auch mit den Nachbarn gesprochen...
...heute morgen um fünf saß sie da als wenn nix wäre auf der Terrasse!

Mensch solang war sie noch nie weg, ich hatte die Seite für die Suchplakate von TASSO schon offen.

Jetzt wird erstmal gekuschelt:D



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

16.06.2011 08:20
#4 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Gott sei Dank. SO ein Schrecken muß wirklich nicht sein!




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

bine Offline




Beiträge: 1.228

16.06.2011 10:39
#5 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

gott sei dank das sie wieder da ist!

für meine nerven wäre das nichts ein Freigänger



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

16.06.2011 21:01
#6 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Grundsätzlich ist das auch nix für meine Nerven - ich Wache sonst nie um fünf auf - bin Langschläfer. Was tut man nicht alles um die Liebsten zufrieden zu stellen. Heute wollte sie auch nicht raus sondern viel kuscheln, bin heute morgen nochmal mit ihr auf dem Sofa eingenickt, trotz Kinder und Baustelle nebenan;) Jetzt regnet es, da mag sie sowieso nicht:P



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

16.06.2011 22:13
#7 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

hattest du nicht die tage geschrieben das ihr in der stadt wohnt?
da ist es eh mutig katzen raus zu lassen



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

16.06.2011 22:41
#8 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Ja, wir wohnen am Rand der Innenstadt. Auf der einen Seite FuZo, wobei sie da eigentlich nicht hingehen. Auf der anderen Seite ein großes Parkplatzareal. Ansonsten Bürogebäude mit Innenhöfen. Zur anderen Seite haben wir noch eine viel befahrene Straße wobei die auf einer Brücke ist und sie da schwer hinkämen.
Es ist natürlich so eine Sache. Deswegen dürfen sie ja auch nur raus wenn wir zu Hause sind(meist ab 16 Uhr) und tagsüber bleiben Sie interessanterweise auch nur in unserem Garten bzw. Innenhof. Erst mit der Dämmerung fängt Ronja an zu streunen, Momo ist quasi nach wievor nur dielet vor der Terassentür.
Wir haben Ronja auch schon beobachtet wenn sie über die Strasse geht und sie wartet wirklich bis kein Auto weit und breit in Sicht ist und versteckt sich solange im Gebüsch.

Wir haben auch schon überlegt ob wir sie nicht in den Katzenkorb packen in die Nähe von nem Auto welches Gas gibt, so als Abschreckung, aber ob das sinnvoll ist ...?



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

16.06.2011 23:19
#9 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Zitat von Berenice
Wir haben auch schon überlegt ob wir sie nicht in den Katzenkorb packen in die Nähe von nem Auto welches Gas gibt, so als Abschreckung, aber ob das sinnvoll ist ...?



ich weiß es nicht, kanns mir aber auch nicht vorstellen daß das abschrecken soll



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Berenice Offline




Beiträge: 489

16.06.2011 23:23
#10 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Genau deswegen zögere ich noch...



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

lavendelchen Offline




Beiträge: 634

17.06.2011 07:36
#11 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Würde ich niemals machen.Erstens verbindet sie dann den Katzenkorb mit schlechter Erfahrung, und zweitens verängstigt sie das doch nur!Wird aber ihren "nach Draussen Trieb" sicherlich nicht verhindern!




Liebe Grüße von Murmelchen, Maymunah, Malih und Martina
http://lavendelchen.jimdo.com/

Berenice Offline




Beiträge: 489

17.06.2011 10:47
#12 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Den Nach draussen Trieb nicht, aber ich hatte die Hoffnung den Respekt vor Autos. Aber Du hast recht was den Katzekorb betrifft - ich schätze da muss ich durch in der Hoffnung dass sie Vorsichtig genug sind! Wir werden die Kater auch erst nächstes Jahr raus lassen, damit sie sich hoffentlich auch so ans Haus gebunden fühlen wie die anderen beiden bis jetzt...



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

HARLEKIN173 ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2011 13:40
#13 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Einen Respekt vor Autos haben Katzen oder auch nicht, denn es ist ne Instinktsache.
Ihr das anzutrainieren ist schier unmöglich.

Selber würde ich vermutlich keine ruhige Minute mehr haben

Berenice Offline




Beiträge: 489

19.06.2011 00:48
#14 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

Schon wieder:(
Den ganzen Tag war sie die größte Schmuse- und Kuschelkatze und jetzt kommt sie nicht nach Hause!
Wir werden wohl den Loc8tor besorgen, dann haben wir zumindest ne Ahnung, vielmehr Hoffnung...



„… daß diese Furcht zu irren schon der Irrtum selbst ist.“
(Georg Wilhelm Friedrich Hegel)

bine Offline




Beiträge: 1.228

19.06.2011 00:51
#15 RE: Ronja ist weg!!!! Zitat · antworten

einen was besorgen?

für meine nerven wäre das nix



NEIN Trockenfutter solltest du nicht füttern, es entzieht dem Körper Flüssigkeit, was zu Blasen- und Nierenerkrankungen führen kann

Katzen mögen das, woran sie gewöhnt sind. Woran wir sie gewöhnen, liegt in unserer Hand!

Bin zwar fast dauernd angemeldet, gönne mir aber den Luxus, deswegen nicht 24/7 vor der Kiste sitzen zu müssen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« **
 »»
 Sprung  









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen