Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  














Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 474 Mitglieder
5.069 Beiträge & 494 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum30.10.2011 21:37
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Huhuuu :)
    Großartige Nachrichten! Unser kleiner Spanier kann diesen Samstag schon einreisen! Nur leider hat die Vermittlerin keine Zeit da sie arbeiten muss. Also kann sie mir die Teilstrecke nicht entgegen fahren. Jetzt versuche ich gerade im Katzenforum eine Fahrkette zusammen zu trommeln. Vielleicht finde ich ja jemanden der den Kater in Wiesbaden abholt und eine Teilstrecke übernimmt. Wünscht mir Glück

    Hihi, hab ich wieder jemanden mit dem Clickervirus angesteckt Ich habs jetzt auch endlich geschafft Mohico "Platz" beizubringen. Das ist bisher an meiner Unfähigkeit gescheitert, klar und deutlich zu zeigen was ich will =P Ich bin da immer noch etwas wuselig manchmal. Ich würd mich selber nicht verstehen. Aber "Platz" gehört bei Katzen schon zu den etwas schwierigeren Tricks. Die meisten Leute warten bis sich die Katze von selber hinlegt und klickt dann, oder versuchen die Katze mit Hilfsmitteln wie einem Karton zum Hinlegen zu bewegen. Dann warten sie die ganze Zeit darauf dass sie klicken können^^
    Das war mir aber irgendwie zu blöd. Ich bin da zu ungeduldig. Also habe ich ihn erst "Sitz" machen lassen und hab mich dann vor ihn hingelegt und ihn von unten angeschaut, mit der flachen Hand/oder Zeigefinger auf den Boden geklopft und Platz gesagt. Irgendwann hat er es dann gemacht *klick* und er hatte es
    Heute habe ich dann noch mit ihm weiter trainiert mit dem Kommando "Hopp" auf Gegenstände zu springen die ich antippe. Darauf möchte ich aufbauen dass er mir auf den Schoß und später auch auf den Arm springt. Das fand ich bei Hunden immer so cool :)
    Was er heute noch richtig gelernt hat ist "Küsschen geben" Das ist soo süß! Ich habe ihn auf der Fensterbank hinsetzen lassen, mich zu ihm heruntergehockt und mit dem Leckerlie zwischen den Fingern meine Lippen angetippt. Dabei habe ich "Gib Küsschen" gesagt und ein Küsschengeräusch gemacht^^ Hat super funktioniert. Nach 3 Durchgängen hat er es verstanden und macht das jetzt soo süß

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum30.10.2011 12:15
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Sooo. Gestern habe ich mit der Vermittlerin gemailt. Leider sieht es im Moment echt schlecht aus mit Flugpaten und so hat sie für den Lütten einen Platz bei einem Tiertransportunternehmen gebucht. Also kommt er über den Landweg nach Deutschland. Ankunft ist in Wiesbaden, da müssen wir wie gehabt schauen ob wir uns auf der Hälfte des Weges treffen oder wie wir das am Besten lösen. Kastriert ist er schon seit Anfang des Monats :) Jetzt hoffen wir nur dass er bald einen Platz bekommt, ich freu mich so ich freu mich so
    Je nachdem wie er so drauf ist werde ich ihn dann baldmöglichst zum TA schleppen damit die ZuSaFü nicht zu lange warten muss. Könnte ja sein dass er Ungeziefer oder Ähnliches mitschleppt. Morgen schicke ich gleich den unterschriebenen Schutzvertrag los und wenn der Reisetermin steht, wird die Schutzgebühr überwiesen. Jetzt heißt es bloß noch weiter warten. Vielleicht haben wir Glück und er bekommt schon für nächste Woche einen Platz Ankunft ist immer Samstags.
    Euch jetzt noch einen schönen Sonntag, ich gehe gleich schön Essen und darf dann nachher das Haus putzen =P

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum27.10.2011 17:25
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Oh man Leute! Das kann echt nicht wahr sein! Mein Kater ist ein Genie oder sowas... Ich dachte, wage ich mich heute mal an High Five und (Erd-)männchen und dieses Katzenvieh hat innerhalb von 5 Minuten beide Tricks drauf!? Woher weiß er eigentlich immer was ich von ihm will??? So geschickt stelle ich mich da nämlich nicht an muss ich zugeben. Die ersten Male stumpfes Kommandogeben und dann plötzlich scheint er verstanden zu haben und macht es einfach Ich bin total baff, sowas hab ich echt noch nicht erlebt :) Ich bin so stooolz :D Oh Berenice du musst auch clickern, das macht so Spaß und man ist so stolz wenn die Katze macht was man von ihr möchte. Mein cleveres, cleveres Katerchen!

    Ihr müsst euch unbedingt mal die Katzen-Clickervideos auf Youtube ansehen! Da sind so coole Sachen dabei! Wäre toll wenn die dazuschreiben könnten wie die das ihren beigebracht haben, mit welchen Schritten usw. Aah^^ Michael wird begeistert sein, der war gestern schon völlig aus dem Häuschen als Mohico vor ihm brav Sitz gemacht hat höhö. So ich muss jetzt mein Mohiccelchen weiterknuddeln So ein kluges Baby =P Das versüßt einem doch gehörig die Wartezeit auf den kleinen Sky :)

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum27.10.2011 13:55
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Hehe da hätte ich unter Umständen auch einen Tipp für dich ;) Bei Aldi gibt es solche Katzensticks, diese hier.
    Die gibt es in grüner Verpackung, die sind glaube ich mit Kaninchen. Also diese Dinger sind bisher überall der Renner Komischerweise nur die mit Kaninchen =P Probiers mal aus, ich glaube die kann man sogar bei amazon.de bestellen falls es die nur im Aldi Nord gibt, ich weiß ja nicht wo du wohnst ;)

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum27.10.2011 13:24
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Zitat
    war nur eine idee, das der kleine mann schneller bei euch sein kann

    Ja :) Manchmal bleibt einfach nur geduldig zu sein ;) Aber zwei-drei Wochen sind ja auch nicht so lang. Ich habe bei Auslandstiervermittlung weitaus längere Zeiträume mitbekommen.
    Und ab nächste Woche geht die Schule auch wieder für mich los, dann vergeht die Zeit wie im Flug :)

    Zitat
    Magst Du ein bisschen vom Clickern erzählen? Ich habe mir auch schon überlegt ob ich das mit unseren anfange, allerdings weiß ich nicht genau wie ich anfangen soll!?


    Oh, das ist wirklich eine tolle Sache :) Für manche Katzen ist das nichts, andere lieben das ;)
    Was du erstmal brauchst ist das ultimative Leckerchen für deine Katze. Der einfachste Trick ist für den Anfang "Sitz". Manche Katzen reagieren besser auf Handzeichen als auf Kommandos, das lässt sich im Laufe der Zeit erkennen. Ich zB mache beides. Ich sage "Sitz" und hebe den Zeigefinger.
    Den Clicker in einer Hand, das Leckerlie in der anderen, zeigst du deiner Katze das Leckerchen. Lass sie riechen, aber so dass sie nicht rankommt.

    Deine Katze muss den Bewegungsablauf kennenlernen bis hin zu der Aktion die du von ihr möchtest. Für das Hinsetzen führst du die Hand mit dem Leckerlie langsam über den Kopf deiner Katze nach hinten. Sobald sie dann mit dem Hintern nach unten geht gibt es die Belohnung. Das führst du weiter bis sie sich ganz hinsetzt. Sofort den Click und das Leckerlie. Bei Mohico hat es glaube ich auch tatsächlich geholfen dass ich mich selbst hingesetzt habe^^
    Ich kann dir diese Seite empfehlen, die ist für den Anfang sehr gut geeignet um den Einstieg zu finden. *Klick*

    Für weiterführende Tricks kannst du wieder überlegen wie du deine Katze dazu bringst Bewegungen auszuführen die Stück für Stück zu der gewünschten Aktion führen. Du wirst recht schnell merken ob und wie lange das Training deiner Katze Spaß macht. Wenn du mehrere Katzen seperat "antrainiert" hast, kannst du auch zusammen mit zB zwei Katzen parallel clickern, eventuell schaut sich dann eine der Mietzen einen Trick bei der anderen ab wenn sie sieht was die andere Katze macht und dass es dafür eine Belohnung gibt.

    Viel Spaß! :)

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum27.10.2011 12:27
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Ja ich habe diesbezüglich auch schon geschaut aber das ist leider viel zu teuer, gerade wenn man gleich zurückfliegen will. Bleiben kann ich schließlich nicht. Das ist auch einfach zu kompliziert. Da können wir lieber eben mit dem Auto 200km fahren und uns treffen.

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum27.10.2011 09:10
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Zitat
    na dann habt ihr die kastration nun auch hinter euch, wie schwer ist er mittlerweile?


    Er wiegt jetzt knapp knapp 6kg.

    Zitat
    der kleine spanier sieht ja zuckersüß aus, kann mir gut vorstellen das du nun ungeduldig auf seine ankunft wartest
    wegen des namens, würd ich mal abwarten wie er ist vielleicht zeigt sich da dann was gut oder besser zu ihm passt


    Das mit dem Namen hat sich fast erledigt ;) Michael mag den Namen "Cloud" nicht, es erinnert ihn an Klaus, und das, Zitat: "passt nun wirklich nicht!"
    Ich freue mich so dass ich einen passenden Spielgefährten für Mohico gefunden habe. Kanns kaum erwarten zu sehen wie die beiden aufeinander reagieren. Naja, aber auch wenn der kleine Mann hier ist, erstmal wird er beim Tierarzt durchgecheckt und falls das in Spanien nicht klappt, vorher kastriert. Die paar Tage mehr sind dann ja auch nicht so schlimm. Dann haben beide schon einmal Zeit sich daran zu gewöhnen dass da noch jemand anderes im Haus ist :)

    Zitat
    Siam-Mixe sind was tolles wenn du Glück hast sehr schlau und gesprächig
    Dann hoffe ich für euch das er schnell nen Flieger findet um bei euch zu sein alles gut übersteht und ihr super viel spaß miteinander habt


    Oh ich hoffe dass wir schnell einen Flieger für ihn bekommen :) Allerdings würde er regulär bei der Tierschutzorganisation in Frankfurt landen, das sind 4,5h Autofahrt. Eigentlich bringt Frau Christmann vom Tierisch-Happy e.V. die Tiere wohl gerne selbst ins neue Heim, aber in Anbetracht der Strecke ist das kaum zu bewältigen. Wir wollten uns also in der Mitte treffen. Nun habe ich aber gesehen dass es theoretisch möglich ist von Alicante nach Bremen zu fliegen, das wäre nur eine halbe Stunde von mir. Ich werde mal fragen ob es auch in Ordnung für sie wäre nach Flügen zu schauen die in meiner Umgebung landen (Bremen/Hannover), auch wenn wir uns dann nicht persönlich treffen.

    Oh Leute es macht so Spaß! Mohico ist so klug und gelehrig. Ich clickere jetzt richtig mit ihm und er macht das so toll! Er lernt wirklich schnell und hat immer sehr fix raus was ich von ihm will^^ "Sitz" machen kann er schon zuverlässig, nach drei Versuchen! Beim ersten Kommando schaute er noch fragend, beim Zweiten habe ich mich dann vor ihn auf den Boden gesetzt und beim dritten "Sitz" guckte er mich abschätzig an und ließ sich dann auf seinen Hintern plumpsen "High-Five" üben wird gerade, das ist aber kein großes Problem weil er beim Sitz machen schon immer schnell die Pfote hebt.
    Das macht richtig Spaß wenn die Katzen so mitarbeiten :) Man muss etwas geduldiger sein als bei Hunden, Katzen haben eben ihren eigenen Kopf, aber umso stolzer ist man wenn sie das dann so toll machen :) Wenn Mohico einige Tricks zuverlässig macht werde ich uns mal filmen, dann stelle ich mal ein Video ein :)

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum25.10.2011 14:05
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Na meine Lieben,
    mal wieder höchste Zeit für ein kleines Update nicht wahr? ;)

    Ich bin mit Mohico vom Tierarzt zurück, heute morgen wurde er kastriert. Aah mir ging es so schlecht^^ Hab extra nochmal auf die ketaminfreie Narkose hingewiesen, das haben wir zwar beim Telefonat gestern bereits geklärt aber trotzdem, sicher ist sicher... Gott, hatte ich Bauchschmerzen =P Und dann dieses elende Warten. Schrecklich. Um Acht habe ich ihn hingebracht und um halb Zwölf konnte ich ihn wieder abholen. Die Tierärztin war ganz baff wie groß er mit seinen 8 Monaten schon ist als er aus dem kleinen Kennel gekrochen kam. Wenn er liegt oder sitzt sieht er immer so klein und knubbelig aus :D Steht er dann aber auf ist er so hoch und laaaang^^ Wie es aussieht sollte ich mir bald mal einen größeren Kennel zulegen.

    Mohico war wohl nach dem Aufwachen etwas grantig (hat gefaucht), das konnte ich mir gar nicht vorstellen, aber unter diesen besonderen Umständen... Dann hat sie ihn in Ruhe gelassen und eine halbe Stunde später war er wieder lieb und knuddelig =P
    Während der Rückfahrt hat er dann wieder ein bisschen erzählt aber für seine Verhältnisse war er doch recht still ;)
    Als wir wieder zuhause waren kam er gleich kuscheln und hat etwas auf meinem Schoß gedöst, jetzt liegt er auf seinem Lieblingsplatz, in der Hängekuhle am Kratzbaum. Die Hinterbeine sind noch etwas zittrig und er ist auch einmal vom Sofa geplumpst, aber ich konnte ihn nicht davon abbringen auf den Kratzbaum zu klettern =/
    Ich lasse ich jetzt einfach schlafen und heute Abend biete ich ihm eine Kleinigkeit zu Essen an. Mein armes, armes Baby
    Diese Hängekuhle werde ich bald abnehmen müssen, er ist einfach zu schwer dafür geworden. Das Ding biegt sich schon gefährlich nach unten. Ich habe es jetzt so gedreht dass eine Plattform genau darunter ist, um einen Sturz zu vermeiden, sollte es abbrechen.
    Ja, der Kater wird schwerer und schwerer^^

    So, nun zu den wichtigeren Neuigkeiten. Wie die Überschrift schon erahnen lässt - es ist etwas geschehen ;)
    Es geht um den geplanten Spielgefährten für Mohico. Tja, darüber haben wir nochmal gründlich nachgedacht und haben uns letztendlich gegen einen Bengalen entschieden. Es liegt hauptsächlich daran, dass ich mir nicht mehr sicher war ob das so gut harmoniert. Ich kenne Mohico nun schon lange genug und durch die Gespräche mit Angela konnte ich mir ein gutes Bild davon machen was passt und was nicht. Wie ich Bengalkatzen so erlebt habe sind sie eben wirklich extrem aktiv. Aber ich habe sie anders aktiv erlebt als unser Kater es ist. Die Bengalen die ich gesehen habe und wovon ich gelesen habe, haben echt Hummeln im Arsch und sind fast "hyperaktiv". Ich finde die Bezeichnung ganz passend "Einsteins auf Speed" Extrem intelligent, extrem hibbelig und aktiv. Sie sind schnell unterfordert und langweilen sich schnell. Sie sind da auch nicht so wahnsinnig anpassungswillig wenn man dann mal kurzzeitig etwas anderes zu tun hat.
    Bei Mohico habe ich mich echt gewundert - er ist zwar wahnsinnig akrobatisch, ausdauernd und rasant beim Spielen, hat zwischendurch auch mal seine fünf Minuten in denen er wie irre durch die Wohnung hetzt, aber er passt sich eben auch wunderbar an andere Umstände an und ist, entgegen dem was ich von anderen Savannahs kenne, regelrecht ruhig^^ Gut, andere Leute sagen er sei völlig bescheuert und wild aber das kann ich nicht mehr beurteilen. Hab mich schon zu sehr dran gewöhnt
    Naja, Fakt ist einfach dass uns das Risiko zu groß ist, dass ein Bengalkater viel Unruhe reinbringt.
    Jo, wie soll ich sagen. Diese Zweifel waren dann halt da und als ich dann zufällig in einer Anzeige einer Tierschutzorga auf einen hübschen Siam-Mix Kater stieß, der wirklich "wie für uns gemacht" erschien, war die Sache klar. Ich lasse mal Bilder sprechen:

    Ist er nicht wunderschön? Sein Name ist Daddy und er wird auf 5 Monate geschätzt. Noch lebt er in Spanien in einer Pflegestelle. Als ganz kleines Katzenbaby wurde er von einer tierlieben Frau in einer Mülltonne gefunden und in der PS abgegeben. Er ist wirklich ein ganz süßer Kerl, sehr menschenbezogen und ebenso aufgeschlossen und lieb wie Mohico.

    Ich habe mich sofort auf ihn beworben. Naja, er ist eben ein hübscher Kerl und dementsprechen gab es einige Interessenten. Letzte Woche hatte ich eine Vorkontrolle und am Samstag bekam ich dann eine Nachricht von der Tierschutzorganisation. Daddy darf zu uns ziehen! In zwei bis drei Wochen kann er bei uns einziehen, je nachdem wann sich ein Flug für ihn findet. Nun wird noch abgeklärt ob er nicht schon in Spanien kastriert werden kann, ich bekomme jetzt erstmal den Schutzvertrag zugeschickt. Ich bin so glücklich! Leute wirklich, der Kater passt glaube ich absolut perfekt zu Mohico :) Ich kann es kaum erwarten ihn hier zu haben. Mohico vermisst Katzengesellschaft sehr. Er hat eine neue Freundin^^ Eine süße kleine Katze die immer in unserem Garten herumstromert. Die zwei sitzen sich immer vor dem Fenster gegenüber und schnacken Total süß. Von Mohicos Seite kam echt noch nie irgendeine negative Reaktion auf andere Katzen. Er ist so ein liebes Baby :) Ich bin mir ziemlich sicher dass es bei der Zusammenführung keine großen Probleme geben wird.
    Nach der Ankunft werde ich den Kleinen erstmal im Badezimmer separieren. Wenn er sich an uns gewöhnt hat gehts ab zum Tierarzt zum Durchchecken. Wenn dann alles in Ordnung ist gehen wir die ZuSaFü an :) Ich freu mich so ich freu mich so! Was sagt ihr zu meinen Namensideen? Ich dachte an Cloud oder Skye, weil er so tolle himmelblaue Augen hat und so wolkig-weiß ist

    So, ich warte dann mal weiter ungeduldig auf unseren kleinen Spanier und möchte euch die Wartezeit mit ein paar neuen Fotos unseres lieben Franzosen versüßen ;)
    Tadaaa!!!
    Zum Vergrößern klicken ;)
    Hihi, da hat er Antarctica geguckt und die Huskys verkloppt

  • Ja er weiß wie er bekommt was er möchte :) Das süße Rüblein... Schön dass euch die Bilder gefallen.

  • Thema von =^..^= im Forum Foto Studio

    Pff. Hockt die da schon wieder vor! Immer dieses Katzenforum Jetzt bin ich aber mal an der Reihe!

    Doosii! Nu pack mal das olle Notebook weg, ich will schmuuuseen!


    Mh. Das war ja nicht sonderlich erfolgreich...


    Dann kriegst halt einen auf die Mütze!


    Versuch ich es mal von einer anderen Seite...


    He daa!!! Hier bin ich!


    Guck doch mal wie süß ich bin!


    Mmh *grummel* Dann eben nicht...


    Du hast es ja nicht anders gewollt! Dann zieh ich jetzt andere Seiten auf! Weg da blödes Computerding!


    Hah! Dreistigkeit zahlt sich eben doch aus!


    Tja liebes Katzenforum, da hast du wohl den Kürzeren gezogen

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum07.09.2011 07:07
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Alles klar :) Merci beaucoup

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum06.09.2011 21:45
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Okay dann werde ich es mal mir Rinderherz probieren. Danke für Aufklärung, die in den Barfshop haben hauptsächlich mit Hunden zu tun, Katzenbarf ist da doch etwas spezieller :) Aber ich habe hier im Web ja genug Experten an die ich mich wenden kann :) Danke Bine!

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum06.09.2011 21:22
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Ich hatte bis jetzt Hühnerherzen und -lunge probiert

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum06.09.2011 20:28
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Hehe schön :) Ich schreibe auch wirklich gerne und wurde immer für meinen unterhaltsamen Stil gelobt =P
    Kastrieren lassen haben wir ihn noch nicht, ich muss da einen Tag abpassen an dem ich frei habe, möchte ihn nicht halb narkotisiert allein lassen.
    Das Gehege werden wir auf jeden Fall vor dem Winter bauen, ich möchte mal sehen wie er auf Schnee reagiert Was das Barfen angeht habe ich wie du empfohlen hast schon die ersten Supplements unter sein Futter gemischt, die Vitaminmischung von der Züchterin ist mittlerweile aufgebraucht. An Fleisch bevorzugt er klar Geflügel, bei Innereien ist er noch vorsichtig^^ Bald bekommen wir endlich unsere Gefriertruhe dann kann es richtig losgehen :)

    Axolotl beschränken sich tatsächlich nicht bloß auf Katzenpfötchen sondern fressen auch liebend gern Regenwürmer und anderes Insektengetier sowie spezielle Axolotlpellets ;) Eigentlich hatte ich sie den Tag auch bereits mit Würmern gefüttert, aber die Viecher sind nimmersatt und absolut größenwahnsinnig. Da wird weder vor Katzen noch vor Menschen halt gemacht Die tun immer so niedlich und gemächlich aber wenn es ums Futter geht sind sie flink wie die Wiesel und gierig wie sonstwas :D

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum06.09.2011 19:44
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Jaja man muss schon aufpassen, es war halt der plätschende Wasser vom Filter das er von Anfang an toll fand, war einfach eine blöde Unachtsamkeit. Ist aber nichts zu Bruch gegangen und dadurch wurde ich auch mal dazu bewegt das Regal abzuwischen :D Ansonsten baut er keinen großartigen Mist, die meisten Sachen die passieren sind meine Schuld :D zB hat er den Papierschirm unserer Ikea-Stehlampe zerfetzt weil Frauchen den Ball irrtümlicherweise da hineingeworfen hat Der Schirm ist jetzt zu einem tollen Rascheltunnel zum Zerfleddern umfunktioniert worden ;) Wirklich aufpassen muss ich eigentlich nur bei gefüllten Gläsern und Vasen, die kippt er gerne mal um aber sonst, keine Zerstörungswut oder andere Scherze...

    :) Er bewegt sich wirklich immer eleganter. Anfangs war da noch dieses babyhafte Bambigetrippel zwischen und nun läuft er wirklich wie eine Großkatze. Er ist auch ziemlich groß (sehr hochbeinig und sehr lang) aber er wirkt nicht so weil er so schmal ist^^

    Zitat
    Ich habs vergessen, habt Ihr eigentlich ein Freigehege, damit er mit seine überschüssige Energie auch abbauen kann? Ich kann mir vorstellen, daß sich das gar nicht so einfach gestalten läßt?


    Och du, das haben wir uns echt schwieriger vorgestellt! Er passt sich wunderbar an, wirklich! Ich habe ja jetzt wieder Schule und bin demnach Morgens bis Mittags außer Haus, dann bleibt er ungefähr sechs Stunden allein. Morgens weckt er uns pünktlich, dann wird erstmal eine Runde geschmust und es gibt Frühstück für ihn, wenn wir das Haus verlassen legt er sich ins Bett und pennt bis ich wieder nach Hause komme :) Vor den Hausaufgaben bespaße ich ihn dann natürlich erstmal, aber insgesamt muss ich sagen ist er echt nicht so schwierig was das angeht wie wir dachten. Er hat so Momente in denen er wirklich fordert oder wie verrückt durch die Wohnung hinter dem Spielzeug her fetzt aber das hält sich echt in Grenzen. Viel öfter will er kuscheln^^ und dabei ist er wirklich penetrant
    Da bin ich als Bezugsperson manchmal wirklich "verhindert", wenn Mohico das nicht will dann kann ich weder am PC arbeiten noch Hausaufgaben machen^^ Aber das ist okay, dessen war ich mir bewusst und ich wollte es ja so.
    Das Freigehege können wir im Moment noch nicht bauen weil es hier einfach jeden Tag schüttet, da müssen wir abwarten bis es trockener wird. Außerdem wollen wir vorher noch so ein olles Gartenhaus abreißen, das ist völlig unnütz, vergammelt und verschenkter Platz. Eine Freundin hat mich neulich auf die ultimative Idee gebracht, darauf wäre ich ja nie gekommen Anstelle des Katzennetzes Well-PVC als Dach! So können die Mietzen problemlos auch bei schlechtem Wetter raus und ich kann draußen hübsch Wäsche trocknen Voll genial, günstig und einfach... Wär ich aber echt so nicht drauf gekommen :) Kanns kaum erwarten bis das Gehege steht und ich mit den Mietzis auf die Terrasse kann :)

    Zitat
    Ein wahnsinns hübscher Kerl ist das!!!! Ihr tragt ja übrigends das gleiche Augenmakeup .... Kannst du auch mal ein Bild von den Axo... einstellen? Find ich ja zu witzig, dass die Viecher das arme Miezi "anfressen" wollen. Das musste ein Bild für die Götter gewesen sein. Wie hoch ist der Kleine im Moment und wie hoch wird er, wenn ausgewachsen? Hast Du eigentlich noch ne Katze bzw. ist eine geplant?


    Haha, das mit den Augen höre ich laufend Wie groß er wird kann man nicht genau sagen, seit er hier ist, ist er fast 1cm gewachsen. Jetzt ist er vom Boden bis zur Schulter 32cm hoch, hinten noch ein Stück höher (Servalfigur). Einige Züchter und Halter sagten dass ihre Tiere mit 6 Monaten ungefähr 3/4 ihrer Gesamthöhe erreicht haben, demnach würden bei Mohico noch gute 10cm dazukommen. Kommt wohl auch ungefähr hin, seine Geschwister hatten auch so um die 39-44cm Schulterhöhe ;)
    Ja die gierigen Viecher wollten das arme Raubtier tatsächlich anknabbern^^ Ich konnte aber erst nachher drüber lachen da ich in dem Moment einfach zu perplex war :D Ich häng mal ein paar Bilder von den ulkigen Dingern an...
    Eine zweite Katze ist in Planung, sind auch schon am Schauen nach dem passenden Kumpel :) Erst wollten wir ein Mädel aber nun suchen wir doch nach einem Kater weil Mohico laut Angela immer gerne ordentlich mit seinem Bruder gerauft hat, das möchte ich ihm natürlich gern ermöglichen mit einem annähernd ebenbürtigen Spielgefährten. So ein zartes Mädel (die ja ohnehin meist nicht gerne "Prügeln" spielen) wäre da vermutlich überfordert.
    So, nun zu den Lotln:

    Fuchur

    Atze

    Und ein noch namenloses Exemplar ;)
    Hier sind mehr Bilder falls ihr das sehen könnt...

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum06.09.2011 18:40
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Hey daa ;)
    Och so viel Neues gibts nicht. Das Katerchen wächst und gedeit^^ Nach und nach verliert er all seine Baby-Tollpatschigkeit, er wird immer geschickter und koordinierter. Er hat echt eine wahnsinnigs Sprungkraft. Er springt aus dem Stand mit einem Satz auf das oberste Plateau des Kratzbaums, das sind gut 2,30m Mittlerweile fliegt er einem auch nicht mehr um die Ohren beim Spielen :D Springen konnte er ja schon immer super, aber Landen war nicht so seine Stärke :D Also das funktioniert jetzt super. Spielzeuge langweilen ihn schnell, ich muss dauern Neues basteln und alte Sachen erstmal für 1-2 Wochen verstecken damit es wieder interessant wird.

    Ouha, fast vergessen zu erzählen! Das Kater hat letztens tatsächlich einen Abstecher ins Aquarium gemacht
    War meine Schuld. Ich habe gerade einen Wasserwechsel gemacht, darum war die Abdeckung ab und als ich den Eimer in der Küche gefüllt habe, stand die Tür zum Wohnzimmer offen. Plötzlich machte es dann laut *platsch* und ich bin natürlich sofort ins Wohnzimmer gehechtet. Mohico saß noch seelenruhig mit dem A**** im Wasser, die Vorderpfoten auf dem Beckenrand aufgestützt und guckte wie ein Auto Von der Seite schlich sich eins meiner gierigen Axolotl bereits an Mohicos Fuß an um ihn zu fressen Ich war völlig perplex und hab nur noch "raus da" gerufen. Katerchen springt also aus dem Wasser - auf den Boden? Nicht doch! Erst vom Beckenrand auf das Regal über dem Fernseher, von da über das DVD Regal auf die Fensterbank um danach einmal über das Sofa aus dem Zimmer zu rennen Alles nass. Naja, wie gesagt - selbst schuld^^
    Nun hab ich den Wasserstand erhöht, jetzt läuft der Filter unter Wasser dadurch plätschert das Wasser nicht mehr und das Aquarium ist weniger attraktiv für Mohico. Die Bewohner haben ihn ja noch nie wirklich interessiert, Glück gehabt. Er liegt jetzt immer gern in der Mitte der Abdeckung, die Axos kommen dann jedesmal angedackelt und an die Oberfläche geschwommen um sich den seltsamen Besetzer genauer anzuschauen und auf Essbarkeit zu prüfen Also wirklich, verdrehte Welt...

    Den Zahnwechsel hat Mohico bald hinter sich, das geht echt fix! Die Eckzähne sind bereits "neu", jetzt fehlen nur noch die Backenzähne. Die Reißzähne sind echt riesig Seit einigen Tagen mochte er sein Futter nicht mehr und ich war schon mega entnervt weil er mir die Futterbrocken immer mit der Pfote aus dem Napf vor die Füße geschmissten hat. Ich Trottel! Das arme Ding konnte bloß nicht mehr kauen und hat sein Futter deshalb nicht mehr angerührt :( Im Moment mische ich es mit viel Wasser zu einem Brei, das haut er weg wie gewohnt ;)
    Hier hab ich noch ein paar Schnappschüsse für euch :)











  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum09.08.2011 16:17
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Ich lass es auch immer in großen Brocken, aber im Vergleich zu Fleisch ist es ja trotzdem sehr weich. Nicht dass das Baby Muskelkater bekommt

  • Steckbriefe der ForumskatzenDatum09.08.2011 10:08
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Steckbriefe der Forumskatzen

    Name: Mohico
    Spitzname: Spatz
    Geburtsdatum: 11.02.2011
    Rasse: Savannahcat
    Woher: vom Züchter aus Südfrankreich
    Einzug: 25.07.2011
    Gewicht: ca. 4,5kg
    Erscheinung: schlank, muskulös, hochbeinig, auffallend große Serval-Ohren (dunkel mit deutlichen Ocelli), das Fell ist brown spotted, kurz und eng anliegend
    Krankheiten: keine
    Kastriert: noch nicht
    Charakter: anhänglich, sehr aktiv und verspielt, verschmust, intelligent, tollpatschig (aber er ist ja noch ein Baby )
    Eigenheiten: liebt spritzendes Wasser und redet viel -> dabei hört er sich an wie ein kleines Äffchen. Also wenn seine Stimme noch so piepsig ist wenn er erwachsen ist lach ich mich weg
    Lieblingsfutter: Geflügel
    Lieblingsspielzeug: alles was neu ist, Wasser, Laserpointer, Dinge die rascheln (Geschenkpapier, Rascheltunnel...) Angel mit Federn und Raschelding dran, die Plüschmäuse von IKEA werden gern apportiert...
    Lieblingsplatz: bei mir auf dem Arm, in unserem Bett, auf der großen Wohnzimmerfensterbank - besonders wenn die Sonne scheint :)
    Foto: im Anhang und weitere Bilder hier :)

  • Mein Baby Mohico ist da :)Datum09.08.2011 09:34
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Mein Baby Mohico ist da :)

    Okay, dann werde ich mit den Vitaminen aufpassen und mir die Zusammensetzung und Inhalte von Futter und Vitaminmischung anschauen und schon mal ein paar Supplements mit hohem Verschmähungsfaktor beifügen
    An viel Flüssigkeit ist er schon gewöhnt, ich mische das Nassfutter schon immer mit viel Wasser, das schlabbert er alles immer so weg :) Ich werde ihn nur langsam dran gewöhnen müssen mehr zu kauen, nicht dass er die Kaumuskulatur überbelastet. Fleisch ist ja doch sehr zäh im Vergleich zu Nassfutter. Ich schneide die Fleischstücke jetzt immer sehr klein, mal sehen ob er auch Gewolftes mag. Ich werde dann die Fleischbröckchen Woche für Woche etwas größer schneiden.
    Danke für deinen Rat Bine

  • Einzug von Emma & Leo Datum09.08.2011 09:20
    Foren-Beitrag von =^..^= im Thema Einzug von Emma & Leo

    Hi :)
    Ooh, ich hab deinen Bericht gestern Nacht schon gelesen konnte aber nichts schreiben weil ich vom Smartphone aus hier war =P
    Freu mich total für dich die zwei sind wirklich zuckersüß! Besonders in Emma (die graue nicht wahr?) hab ich mich sofort verliebt Sooo schööön Genau so eine würde ich auch haben wollen, die Farbe und das Gesicht sind
    Und klein-Leo steht die Frechheit wirklich ins Gesicht geschrieben Wirst bestimmt noch deine helle Freude an dem Lütten haben ;)
    Du schreibst dass die Leute von denen du die beiden hast recht kurz angebunden waren? Ich finde sowas immer irgendwie komisch. Schade. Mit Mohicos Züchterin hab ich noch während der Fahrt nach Deutschland telefoniert Sie war ganz besorgt und war so froh dass der kleine Mann sich so gut benommen hat und gleich so aufgeschlossen und kuschelig war. Ich finde es ganz wichtig ein gutes Verhältnis zum Züchter zu haben und mit ihm/ihr in Kontakt zu bleiben :)
    Die Süße Elly wird sich bestimmt bald an die zwei gewöhnen :) Die beiden Zuckerschnuten haben doch den Babybonus Zeig ihr bloß weiter dass sie noch die Nummer eins ist ;D

    Ganz viel Spaß mit deinen drei Puschels

Inhalte des Mitglieds =^..^=
Beiträge: 34
Ort: Oldenburg
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »









Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz